Zum Inhalt springen



Neuer Innenverteidiger und noch kein neuer Trainer

7b53779bd3-2b03-4adc-94aa-1d0602936dc77dpicture

Bild ist zwar schon ?lter, aber aus guten Zeiten, zu denen wir offensichtlich aufbrechen werden!

Die Ger?chtek?che brodelt, Vertr?ge und Vertragsverhandlungen erscheinen in den Gazetten und in Internetforen. Ganz aktuell: Maik Franz, mal als der h?rteste Innenverteidiger der zur?ckliegenden Saison tituliert, soll sich mit Heribert Bruchhagen einig sein, siehe hier auf kicker.de. Das w?re doch eine Verst?rkung. Maik Franz k?nnte der Frankfurter Abwehr wirklich Halt geben. Neben Russ d?rfte das eine gute Innenverteidigung werden.

Nikolov um ein Jahr verl?ngert! Auch eine gute Nachricht. Nikolov ist immer da, wenn er gebraucht wurde. Wird aber eng. Neben Pr?ll, derzeitige Nr. 1, Nikolov und Zimmermann kommt das deutsche Nachwuchstalent F?hrmann zur Eintracht. Also an guten Torh?tern wird die Saison sicherlich nicht kranken.

Was ist nun mit dem neuen Trainer? Nachdem nun der HSV und auch die Borussia aus M?nchengladbach Ausschau nach einem neuen Trainer halten, k?nnte es auf einmal eine gr??ere Nachfrage attraktiver Erstligavereine nach guten Trainern geben. Also, lieber Eintracht-Frankfurt-Vorstand, bitte nicht kausern und z?gig entscheiden: Slomka, Skibbe oder von Heesen k?nnten schnell weg sein vom Markt. Aber da w?re ja auch noch Klinsmann ;-).

So, SGE for ever und so weiter! Sch?ne Woche.

Marcus Reif

{lang: 'ar'}

« Europawahl: 5 Irrtümer der SPD – Die Fallstricke der kontextuellen Anzeigen »

Info:
Neuer Innenverteidiger und noch kein neuer Trainer ist Beitrag Nr. 69
Autor:
Marcus K. Reif am 28. Mai 2009 um 17:19
Category:
Eintracht Frankfurt
Tags:
,  
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Kommentar-RSS: RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Hinterlasse einen Kommentar